„Impro Session die II.“

Text und Momente wie es kommen musste
Improvisieren war angesagt am 14. April 2018. Die Theatergruppe lud zu einer freien Probe ein und probiert sich zum 2. mal in Improvisationstheater spielen. Hierzu gab es 3 Abschnitte: Themenvorgabe ohne Text 2 spielen eine Szene – Neuer Mitspieler kommt klatscht ab und beginnt mit dem verbliebenen Spieler eine neue Szene zu spielen usw…. Text natürlich frei erfunden Publikum gibt ein Thema vor …dann wird gespielt Zum Schluss gab es auf Wunsch noch einmal die berühmt berüchtigte Drogentanzszene vom vergangenen Jahr.
 
Vielen Dank an die zahlreichen Gäste die ganz offensichtlich auch ihren Spaß daran hatten. Im Anschluss saßen wir noch bei lecker Essen und Trinken zusammen und haben den Abend gemütlich ausklingen lassen.
 
Regie: Marcus Legran
Bilder: A.Karst, U.Ganz